Dyaden Meditation (Vertiefung am Wochenende)

Von 13.06.2020 09:30 bis 14.06.2020 16:30

Ein Wochenende mit Dyaden nach Robert Gonzales

Das meditative Zwiegespräch Dyade schafft einen Raum, in dem Gefühle und Bedürfnisse körperlich spürbar werden. So kommen wir raus aus der ständig laufenden Gedankenwelt und kommen im Hier und Jetzt in mitfühlenden Kontakt mit uns und anderen Menschen.

Die Dyaden sind eine Meditation, bei der sich zwei Personen gegenübersitzen, in die Augen schauen und laut aussprechen, welche Gefühle, Bedürfnisse, Gedanken und Bilder bei ihnen hochkommen. Im Wechsel stellen wir uns Fragen, die die Aufmerksamkeit auf den Moment lenken. Es gibt kein Richtig, kein Falsch, nur eine Auseinandersetzung mit dem, was gerade lebendig ist.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Doch die Dyaden Meditation ist eine außerordentlich kraftvolle Übung für die Vertiefung der eigenen GFK-Praxis.

Denn wir üben uns darin

  • offen und ehrlich auszusprechen, was gerade in uns vor sich geht,
  • offen und empathisch zuzuhören, mit der vollen Aufmerksamkeit für das Gegenüber,
  • anzunehmen, was gerade ist, und so eine körperlich verankerte Vorurteilsfreiheit und Gewaltfreiheit zu erleben,
  • Erkenntnisse und Klarheit zu gewinnen, um kraftvoll und entspannt für unsere Werte einzustehen.

Wer sich noch unsicher ist, ob das Angebot das richtige für ihn oder sie ist, kann gerne im Büro des Forum Demokratie nachfragen oder zu einem offenen Dyaden Abend im Forum Demokratie kommen. In diesem kurzen Videoclip erklärt zudem Robert Gonzales die Dyaden Meditation: https://www.youtube.com/watch?v=XyNLG9LMyKY.

Mit der Dyaden Meditation ein ganzes Wochenende zu verbringen ist eine intensive Erfahrung. Es heißt tief einzusteigen, in eigene Erkenntnisse, in volle Präsenz und Mitgefühl.

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung (Button links oben "Anmelden"). Ein Monat im Voraus wird entschieden, ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und das Seminar stattfinden kann.

Termin: 
13. und 14. Juni 2020
Samstag 09.30 – 17.00 Uhr
Sonntag 09.30 – 16.30 Uhr

Kostenbeitrag:
135 Euro, inklusive Snacks und Pausengetränke
 
Referentinnen:
Stephanie Krampulz, GFK Trainerin, Bildungsreferentin des Forum Demokratie Düsseldorf
Eva Sandner, GFK Trainerin, ausgebildete Mediatorin und Yogalehrerin
 
Ort:
Forum Demokratie Düsseldorf
Himmelgeister Str. 107
40225 Düsseldorf
Raum 202

Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung